Freie Ferienwohnung suchen
 

Ferienwohnungen & Zimmervermittlungim Ostseebad Kühlungsborn

Das Ostseebad Kühlungsborn

Der größte Bade- und Erholungsort Mecklenburgs liegt rund
25 Kilometer von Rostock entfernt direkt an der
Mecklenburger Bucht. Das allein macht jedoch den Charme
dieses zauberhaften Städtchens nicht aus.
 
 
 

Einen großen Beitrag zur Beliebtheit Kühlungsborns
steuert sicher die mit 3150 Meternnlängste Strandpromenade
Deutschlands bei. Ebenso reizvoll ist der etwa sechs
Kilometer lange breite Sandstrand.
 
 
 
 
Die Geschichte von Kühlungsborn ist einerseits lang und
andererseits auch wieder nicht. Lang, weil sie rund 800 Jahre zurückreicht und kurz, weil die Stadt Kühlungsborn erst im Jahr 1938 aus den Gemeinden Brunshaupten, Arendsee und Fulgen gegründet worden.
 
 
 
 
 
 

 
Der Tourismus hat eine lange Tradition an der Ostsee,
und so auch in Kühlungsborn. Ab 1881 empfing auch
Arendsee Badegäste, ab 1884 dann ebenfalls Brunshaupten.
Dort wurden im Jahr 1887 neben den 600 Bewohnern
des Dorfes 300 Gäste gezählt. Ab 1895 fuhr bereits
der erste Linienverkehr zwischen Arendsee,
Brunshaupten und Kröpelin.
 
 
 
 
 
Im Jahr 1899 beschloss der örtliche Badeverein,
eine Warmbadeanstalt zu errichten.
Zu diesem Zeitpunkt wurde auch erstmals ein
Promenadensteg von rund 120 Metern in die Ostsee
hinein errichtet. Ein Jahr später begannen die Arbeiten
am Promenadenweg parallel zum Strand.
Das 1899 beschlossene Warmbad wurde 1901 eröffnet.
 
 
 

 
 
Das war gleichzeitig der Startschuss für den
professionellen Tourismus.
Zum Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden
die Hotels und Pensionen im Dünengelände.
Spätestens seit 1910 war die Gegend,
die heute als Kühlungsborn bekannt ist,
dann endgültig touristisch erschlossen.
 
 
 

 
 
Ab diesem Jahr fuhr auch der Molli,
die berühmte Bäderbahn mit Dampflok,
die auch heute noch in Betrieb ist,
von Bad Doberan über Heiligendamm
bis Brunshaupten und Arendsee.
 
 
 
 

 
 

Nach dem Mauerfall wurde der historische Stadtkern
gründlich saniert und im Rahmen der Städtebauförderung
viele historische Bauten wiederhergestellt.
Der größte Teil der Neubauten orientiert sich heute
am historischen Stil des alten Seebades.

 
 
 
  
 
 
Heute ist Kühlungsborn wieder ganzjährig als Urlaubsort
interessant. Ein neu errichteter Bootshafen konnte bereits
2007 schon mehr als 13.000 Boot-Ankünfte verzeichnen.
 
 
 
 
 
Neben der großartigen Landschaft der Mecklenburger Bucht hat Kühlungsborn auch die Nähe
zu den Hansestädten Rostock, Wismar, Stralsund und Greifswald zu bieten.
 
 

Persönliche Beratung & Buchung


Buchungshotline
038293 140 13
 
Persönlich und telefonisch erreichen Sie uns:
Montag bis Freitag 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag, Sonntag u. Feiertags 11.00 - 15.00 Uhr
 
Appartementvermittlung Sonnenberg
Friedrich-Borgwardt-Str. 11
18225 Ostseebad Kühlungsborn

Telefax: 038293 140 14

Ihre Anfrage per
 
 
 
 
 

 

Werdet FANS!

 

Werdet Fans von uns bei Facebook  Werdet Fans von uns bei Google+

 

Angebote

Kühlungsborn-West
2 Personen
1 Raum Appart.

Kühlungsborn-West
2-4 Personen
2 Raum Appart.

Kühlungsborn-Ost
2 Personen
2 Raum Appart.

Kühlungsborn-Ost
2 Personen
2 Raum Appart.

Kühlungsborn-Ost
3 Personen
2 Raum Appart.

Kühlungsborn-Ost
2-4 Personen
3 Raum Appart.

Kühlungsborn
2 Personen
1 Raum Appart.

Kühlungsborn-Ost
2 Personen
2 Raum Appart.

Kühlungsborn-Ost
4 Personen
3 Raum Appart.

Kühlungsborn-West
2 Personen
1 Raum Appart.

Kühlungsborn-West
2 Personen
1 Raum Appart.

Kühlungsborn-West
4 Personen
3 Raum Appart.

Kühlungsborn-West
2-3 Personen
2 Raum Appart.

Kühlungsborn-Ost
2-4 Personen
2 Raum Appart.

Kühlungsborn-Ost
2-3 Personen
2 Raum Appart.

Kühlungsborn
2 Personen
2 Raum Appart.

Kühlungsborn
2 Personen
2 Raum Appart.

Wittenbeck
4 Personen
2 Raum Appart.

 

Appartementvermittlung Sonnenberg ✉ Friedrich-Borgwardt-Straße 11, 18225 Ostseebad Kühlungsborn ⓘ www.appartementvermittlung-sonnenberg.de ✆ 038293 14013